Startseite
Einsatzart: Sturmschaden
Einsatzort: Gemeindegebiet Schardenberg
Alarmierung um: 10.02.2020 um 08:41
Ausfahrt um: 10.02.2020 um 08:45
Bereitschaft hergestellt: 10.02.2020 um 19:00
Einsatzleiter: HBI Mayer Gerhard
Mannschaft: 42
Eingesetzte Fahrzeuge: Kommando, Tank, Pumpe 1, Pumpe 2, Pumpe 3
Einsatzkräfte: FF Schardenberg

Wie bereits in den vorhergehenden Tagen angekündigt, ereichte uns am 10. Februar das Sturmtief Sabine. Im Laufe des Tages wurden die Straßen im Gemeindegebiet immer wieder von umgestürzten Bäumen blockiert. Weiters wurden mehrere Dächer abgedcekt und Bäume stürzen auf Hauser. Durch die Hilfe vieler Landwirte konnten die Sturmschäden entfernt werden. Gegen 18:30 Uhr konnten wieder alle Straßen im Gemeindegebiet freigegeben werden.

Intranet

Folge uns auf Facebook